Starkregengefährdungskarten Rheinland-Pfalz online

Die Gefährdungsanalyse Sturzflut nach Starkregen (Starkregengefährdungsenkarten) Rheinland-Pfalz sind jetzt online verfügbar. Sie zeigt die Konzentration des oberflächlichen Wasserabflusses bei Starkregen als Überblicksdarstellung für die gesamte Landesfläche von Rheinland-Pfalz. Die Karte ist bis auf eine Maßstab von 1:10 000 zoombar und zeigt die Abflusskonzentration außerhalb von Siedlungsgebieten. Die Situation innerhalb der Ortslagen muss unter Beachtung der realen Verhältnisse vor Ort untersucht und eingeschätzt werden. Dies erfolgt im Rahmen der Erstellung eines örtlichen Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzepts. Details hierzu können Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung nachfragen. Hier gelangen Sie zu den Erläuterungen und zur Kartenansicht.

 

Hochwasserrisikomanagementplan Rhein im 2. Zyklus in Rheinland-Pfalz: Öffentlichkeitsbeteiligung

Die Europäische Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie (HWRM) schafft einen Rahmen für die Bewertung und das Management von Hochwasserrisiken. Ziel ist die Verringerung hochwasserbedingter nachteiliger Folgen für die vier „Schutzgüter“ menschliche Gesundheit, Umwelt, Kulturerbe sowie wirtschaftliche Tätigkeiten und erhebliche Sachwerte. Die HWRM-Pläne sind alle sechs Jahre zu prüfen und erforderlichenfalls zu aktualisieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite des Hochwasserrisikomanagements RLP. Informationen zum 2. Zyklus des Hochwasserrisikomanagementplans Rhein im in Rheinland-Pfalz finden Sie hier.

Die Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf des gemeinsamen Hochwasserrisikomanagement-Planes Rhein 2021–2027 wurde nun gestartet: Informationen und die Möglichkeit zur Stellungnahme finden sie hier.

 

Vorsorgen statt untergehen – wie verändert der Klimawandel die Hochwassergefahr?

Worauf muss sich Rheinland-Pfalz einstellen? Wie können Kommunen und Betroffene sich entsprechend vorbereiten? Diese und weitere Fragen erörterten Expertinnen und Experten am 17. März 2021. Die digitale Veranstaltung des Umweltministeriums können Sie sich als Video weiterhin hier anschauen.

 

Termine

  

Konstituierende Arbeitskreissitzung "Umsetzung Hochwasserrisikomanagementplan HWP Untere Blies - Obere Saar".  Videokonferenz auf Frühjahr 2021 verschoben.

  Sobald die Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie es zulassen, werden wieder Workshops in den Hochwasserpartnerschaften stattfinden. Die Einladungen werden rechtzeitig verschickt bzw. veröffentlicht und die Termine hier vermerkt.